Beweissicherung vor Baubeginn – Kosten

Eine Beweissicherung vor Baubeginn ist zu empfehlen. Die Beweissicherung der umliegenden Nachbargebäude dient überdies der Vermeidung von Streit mit den Nachbarn. Der Zustand der umliegenden Gebäude, Straßen sowie Wege wird dokumentiert.

Beweissicherung vor Baubeginn

Beweissicherung der Risse vor Baubeginn

 

Musterbeschreibung Beweissicherung vor Baubeginn

Beweissicherung vor Baubeginn

Aufnahme der Risse vor Baubeginn

Hierzu ein Auszug aus unseren Gutachten zur Beweissicherung vor Baubeginn:

Es gibt es Beschädigungen an der Putzfassade.

Fassade Längs
Der Sockelbereich vom Gewächshaus hat mehrfach senkrechte Risse. Diese Risse verlaufen im Abstand von etwa 3 m. Dort ist die Bewehrung nicht ausreichend überdeckt.
Die Risse sind noch sehr dünn im Bereich von 0,2-0,4 mm, siehe Bilder 293-297.
Die Wiederholung dieser Risse im Abschnitt weiter hinten ist auf den Bildern 303-320 sichtbar, in der Nähe der Doppeltür.

Fassade Giebel Hof
Unmittelbar an der Ecke zum Hof ist im Sockelbereich ein kleiner Riss, 10 cm lang und 2 mm breit, siehe Bild 325 hierzu.
Der Eckbereich zwischen Hoffassade sowie Giebel weist in der Höhe von etwa 4 m am Montagepunkt der Lampe mehrere Risse auf. Dort verläuft ein waagerechter Riss, 20 cm lang, welcher schon verschlossen wurde. Die Rissweite jetzt ist um 1 mm.
An dieser Stelle beginnt auch ein senkrecht verlaufender Riss, Länge etwa 1,40 m mit Rissweiten um 1-2 mm, siehe Bilder 334-338. Der Riss setzt sich ebenso auf der Giebelfassade fort. Dort besteht teilweise eine Abplatzung sowie ein Riss mit Rissweiten bis 3 mm bei Risslängen bis 10 cm x 30.
Die betroffene Fläche ist unterhalb der Lampe, etwa 50 cm.
Der Riss hat insgesamt eine Länge von etwa 1,60 m. Er hört am Dach auf, siehe Bilder 339-338 hierzu.

Im Bereich der Einfahrt, am Gittertor ist ebenfalls ein senkrecht verlaufender Riss. Die durchschnittliche Rissweite beträgt etwa 1 mm. Die Risslänge liegt bei etwa 60 cm. Am oberen Teil des Risses ist der Riss abgeplatzt bis auf 3 cm, siehe Bilder 331-332.

Musterangebot Beweissicherung vor Baubeginn

FÜR GUTACHTERLICHE LEISTUNGEN:
Beweissicherung vom Zustand sowie von den Rissen
Beginn: 27.01.2017
Lieferung: nach 2 Wochen

Das Angebot umfasst die Besichtigung, incl. Fahrt. Die Aufnahme des Istzustand dient der Abwehr unberechtigter Ansprüche (für bereits vorhandene Schäden).
Nachbargebäude am Standort Musterstr. 26;
Bericht Farbkopie & per PDF
3 Anwesen: Gärtnerei; EFH, DHaus
Besichtigung außen: Fassade, Zäune, Fußwege
Besichtigung innen: Zustand, Wände, Böden; Decken, Renovation

Zeitaufwand & Kosten Beweissicherung vor Baubeginn

Ortstermin & Auswertung
a) für Termin, incl. Fahrt  8 Stunden 
b) für Ausarbeitung Protokoll 8 Std.
16,0 Std., a x 110,00 € = 1.760,00 € netto

Angebot Beweissicherungsverfahren in 9OOOO Nasshausen
Sehr geehrter Herr Auftraggeber!
Hier antwortet Ihnen Dipl.-Ing. Thomas Verweyen, Architekt und Baugutachter vom Sachverständigenbüro SCHMALFUSS.
Ich bedanke mich für das Zusenden der Fotos, ein Lageplan mit dem geplanten Leitungsverlauf wäre jedoch sehr  hilfreich gewesen. Dennoch erstelle ich Ihnen ein Festpreisangebot, hier pro untersuchtem Haus. Sie können meinen Festpreis mit der Anzahl der in Betracht kommenden Häuser multiplizieren und so wird der endgültige Gesamtpreis möglich.

Gestatten Sie mir bitte im Folgenden meine Vorgehensweise an die gestellte Aufgabe zu beschreiben, was zugleich Auftragsbestandteil wird:

1.)     Die vorhandenen Bauschäden an den straßenseitigen Fassaden werden beweissicherungs-technisch erfasst in Foto und Skizzenform, sowie in beschreibender aufschlussreicher Schriftform.

2.)     Die Beweissicherung erfasst auch die Verkehrsflächen, die zum Grundstück führen auf 5 m Länge.

3.)     Generell gehört zu der Erfassung der Fassade der davor befindliche Bodenbereich in einem Abstand von bis zu 5 m. Hier wird der Zustand der Bodenbeschaffenheit samt evt. vorhandener Risse erfasst.

4.)     Ebenso werden alle Hausinnenräume, die der Straßenseite zugewendet sind, inklusive Keller- und Dachgeschoßanteil begutachtet.

5.)     Die Nachbegehung sowie die Überprüfung der Gesamtsituation nach Fertigstellung der Leitungsverlegung erfolgt nur bei tatsächlichen Neuschäden und wird dabei nach Aufwand gesondert abgerechnet.

6.)     Die Nachbarn bitte ich Sie zu informieren. Bitte stellen Sie mir hierzu die Eigentümerliste mit Namen und Adressen und Telefonnummern zusammen. Ich werde die Nachbarn ebenfalls anrufen, um einen möglichst gemeinsamen Termin festzulegen.

Mein Angebot :
Gesamtpreis pro Haus: 600,- € zuzüglich 114,- € MwSt. In diesem Preis ist der Vor-Ort-Termin und das schriftliche Gutachten pro Haus enthalten.

Abschlagzahlung bei Auftragsvergabe 1.000,- € zuzüglich 190,- € MwSt bitte rechtzeitig vor Arbeitsbeginn, Rest nach kompletter Fertigstelllung

Mit freundlichen Grüßen
Dipl.-Ing. Thomas Verweyen, Architekt

 

Allgemeine Auswertung zu Beweissicherung vor Baubeginn

Zahllose Risse und Schäden am Putz wurden im Ortstermin festgestellt.
Risse sind in vielen gebräuchlichen Baustoffen ohnehin nicht völlig vermeidbar.

Bei einigen Rissen handelt es sich um Altrisse, die sich durch äußere Einwirkung ständig weiter ausweiten. Risse um 0,2 mm bis ca. 1 mm Rissweite sind für die tragende Substanz der Gebäude und die Standsicherheit hingegen unbedeutend.

Diese Schadensbilder der Risse sind typisch:

Previous Image
Next Image

info heading

info content


Risse im Putz und Mauerwerk im Bereich der Wände
URSACHE:
Folge des unterschiedlichen Spannungszustandes bei Lastabtragung zwischen belastetem und unbelastetem Mauerwerk und an Dehnfugen sowie unterschiedlichen Untergründen.

Ferner sind an den Objekten sind infolge von Bauarbeiten und Zunahme der Erschütterungen aus Bautätigkeit und dem Straßenverkehr weitere Rissschäden möglich.
Bei der späteren eventuellen wertmäßigen Beurteilung von Rissen, welche die Standsicherheit nicht beeinträchtigen, ist auch davon auszugehen, ob die Risse dem gewöhnlichem Straßenpassanten auffallen würden.
Fallen diese Risse nur bei gezielter Blickzuwendung auf, so gehören diese folglich zu den so genannten hinnehmbaren Rissen.“ Zitat Ende.

 

Anfragen zu Beweissicherung vor Baubeginn

Sehr geehrter Herr Schmalfuß,

für Umbauarbeiten am Parkdeck beim Hauptamt Musterburg brauchen wir eine Beweissicherung, da das Parkdeck zweiseitig direkt an die Nachbarbebauung grenzt.
Es sind verschiedene Nachbarn, darunter Wohnbebauung sowie ein Kindergarten.
Der Abbruch des Parkdecks soll am 28. Februar beginnen und die Bauzeit soll unter dem Strich 8 Monate betragen. Beiliegend erhalten Sie Infomaterial sowie einen Abbruchplan.

Können Sie uns eine Angebot für eine Beweissicherung zur kommenden Baumaßnahme machen?

Für eventuelle Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Stellv. Geschäftsleitung

 

Sehr geehrter Herr Schmalfuß,

in unserem Nachbargrundstück erweitert die Gemeinde dieses Jahr den Kindergarten. Beim Bau des heutigen Kindergartens kam es zu erheblichen Erschütterungen im Umfeld der Baustelle (beispielsweise Spundwände betreffend).
Um evtl. auftretende Schäden geltend machen zu können, benötigen wir ein Beweissicherungsverfahren unseres bestehenden Gebäudes (DHH). Evtl. wird der Besitzer der anderen DHH sich dem Verfahren anschließen.

Sind Sie in der Lage dafür ein rechtlich bindendes Gutachten zu erstellen? Mit welchen Kosten muss man schließlich rechnen?
Vielen Dank für Ihre Mühe,

Sachbearbeiter, 87268 Althausnberg

 

Sehr geehrter Herr Schmalfuss,

im Internet habe ich gesehen, dass Sie Gutachten zur Verkehrssicherung bzw. Beweissicherung von Gebäuden durchführen.

anbei erhalten Sie hierzu einen Planausschnitt der Musterstraße in Ballstadt.
Diese Straße soll 2017 saniert werden. Wir beabsichtigen eine Beweissicherung der Häuser (Fassaden) entlang des Straßenzuges und bitten Sie daher um ein Angebot.

Mit freundlichen Grüßen

Sachbearbeiter,
Bauamtsleitung

weitere Info hierzu: Beweissicherungen vor Baubeginn

 

Risse in Wand gefährlich – Kosten Sanierung

Risse in Wand sind nicht immer Setzungsrisse. Gefährliche Risse sind meistens schräg und dann sind sie gefährlich. Die Zugspannung verläuft senkrecht zum Riß.

Previous Image
Next Image

info heading

info content


Häufige Arten der Rißbilder bei Rissen in Wand

  • Fugenrisse im Mauerwerk
    URSACHE: Versagen der Steinfugen infolge thermischer Spannungen
  • Setzungsrisse an der Hausecke: schräg verlaufend sind Risse in der Wand gefährlich
  • Putzrisse und Risse im Mauerwerk im Bereich der Fensterbrüstungen sowie -stürze:
    URSACHE: Folge des unterschiedlichen Spannungszustandes bei Lastabtragung zwischen belastetem sowie unbelastetem Mauerwerk und Wärmedehnung.
    Risse in Wand, die in der Außenfassade sichtbar sind, setzen sich oft am Innenputz unter der Tapete fort.
    Siehe hierzu alle Risse im Bereich von Brüstungen, Stürzen und Gesimsen. Dieses Rissbild ist am typischsten.
  • Risse im Bereich von Deckenstürzen und -ankern. Die Risse am Übergang zwischen Wand und Decke sind Folge der unterschiedlichen Steifigkeit der verwendeten Materialien.
  • Schwindrisse auf dem Putz: netzartig, dünn, daher unbedeutend
  • Risse an Decken im Treppenhaus, waagerecht; Materialwechsel
  • Risse an den Dachschrägen: aufgrund von Materialwechsel
  • Dehnfugen, d.h. vergessen auszubilden

gefährliche Risse in Wand – Kosten der Sanierung

Bauwerk wie abfangen? Kosten einer Sanierung der Risse, Gutachten

"<yoastmark

Risse können die Ursache für eindringende Baufeuchte sein.

Vorschlag zur Mängelabstellung bei Rissen

Die Risse können durch gewöhnliche Maurer-, Putz- sowie Malerarbeiten geschlossen werden.

Zum Beispiel:
Malermäßige Behandlung:

erstens: spachteln,
zweitens: Gewebe einlegen,
drittens: Trennschienen zwischen 2 Bauteilen verwenden,
viertens: Schattenfugen
fünftens: Holz – Bekleidung.
Dabei ist mit einem Aufwand von etwa 2.000 € (nur die Risse) zu rechnen;
bis unter dem Strich 8.000 € fallen an für komplettes Malern, Rückstau von nicht durchgeführten Malerarbeiten inbegriffen.

Ungefährliche Risse

Ungefährliche Risse sind meist 0,1 mm bis 0,5 mm breit, außer Setzrisse.
Weniger GEFÄHRLICHE RISSE verlaufen zwischen 2 Bauteilen, welche der Laie oft nicht beurteilen kann, da diese vom Putz überdeckt sind. Erstes Anzeichen vom Riß = der Putz ist gerissen, was tun?

hinnehmbare Risse

hinnehmbare Risse sind bis 0,2 mm breit

Risse in Wand aus Trockenbau (Rigips, Knauff), dann mangelhaft?

Sind Risse im Trockenbau bzw. Rigips immer mangelhaft?

Was sind Risse im Rigips bei Dehnfugen?

Risse Trockenbau Rigips Dehnfuge gerissen Risse in Wand

Risse im Trockenbau (Rigips), Dehnfuge gerissen

Was ist, wenn im Trockenbau bei Rigips die Dehnfuge gerissen ist?

 

Risse in Wand Risse Trockenbau Rigips Dachschrägen BAumangel

Risse Trockenbau Rigips Dachschrägen Baumangel

Sind Risse im Trockenbau an Dachschrägen unvermeidbar?

Risse im Rigips/ Knauf an Dachschrägen sind nicht hinnehmbar?

Trockenbau an Dachschrägen ist gerissen. Ist dies hinnehmbar?

Die Risse sind bei Knauf/ Rigips immer mangelhaft?

Können Risse auch zu Schimmelpilz führen?

Risse in Wand Risse Trockenbau Rigips Dachschrägen unvermeidbar

Risse im Trockenbau (Rigips), Dachschrägen unvermeidbar

Alle diese Fragen werden im Ortstermin beantwortet.
Gewerk Trockenbau Dachgeschoss:
die Fugen zwischen dem Trockenbau und der gemauerten Wand, den geputzten Giebeln reißen.
Das Merkblatt:
Fugen sowie Anschlüsse bei Gipsplatten und Gipsfaser Gipsfaserplattenkonstruktionen wurde nicht beachtet.
Insbesondere fehlt der auf Seite 18 dargestellte Trennstreifen auf der geputzten Giebelwand.
Siehe Knauf Katalog
www.knauf.de/profi/tools-services/dokumenten-center

Beschreibung von Rissen

beispielsweise:

Schäden an Wänden sichtbar, siehe Bilder 109-124.
Links der Kiste am Ausgang zur Terrasse verläuft ein treppenförmig abgestufter Riss. Der Riss verläuft genau in den Steinfugen.  Es wurde schon versucht, den Riß zu schließen, siehe Bilder 113-116.
Außerdem gibt es einen waagerecht verlaufenden Riss, im Bereich des Ringankers, der schon geschlossen ist, siehe Bild 117. Dieser Riss verläuft bis zur Gebäudeecke, siehe Bild 119.
An der Gebäudeecke da, wo der Zaun anstößt, hat sich ein klaffender Riss gebildet. Dieser Riss ist etwa 30 cm lang. Er klafft um 2 mm auf, d. h. er hat einen Rissversatz. Der Riss verläuft diagonal, siehe Bilder 119-122.

Was steht hierzu in den Bauforen über gefährliche Risse.

 

Schaden an Fassade

Schaden an Fassade Fassadenschäden; Putz-Schaden an Fassade ist häufig auf den Nordseiten – die Fassadenschäden entstehen hier wegen der stärkeren Kondensation in der Nacht. Besonders deutlich wird das an den Plastikdübeln vom Wärmedämmverbundsystem. Über den Dübeln ist der Putz dünner. Er ist trotzdem wärmer, als die umliegende Wärmedämmung.
Schaden an Fassade Fassadenschäden

An der kalten Fassade findet die Kondensation in der Nacht statt. Auf der feuchten Fassade können später Algen wachsen. Die Sonne kommt dort nicht hin und damit findet das Algenwachstum verstärkt statt. Die Industrie hat sich dafür besonders giftige Fassaden Schutzsysteme ausgedacht, auf welche ich hier nicht weiter eingehen möchte.

Schaden an Fassade

Nässe-Schaden an Fassade: Schäden an der Fassade entstehen auch oft aufgrund von fehlenden Abdeckungen aus Blech.

Schaden an Fassade Fassadeschäden

Bei Vorsprüngen ab 3 cm kann der Regen in die Fassade besser eindringen und führt zu Putzschäden. Um Schäden an Fassaden zu verhindern sind in den verschiedenen DIN DIN 18 339, so wie DIN EN 13 914-1 auch Tropfkanten vorgeschrieben. Diese Tropfkanten sollen zwischen 2-5 cm entsprechend der Höhe der Gebäude betragen.
Die Praxis hat gezeigt, dass auch Gebäude mit Tropfkanten unterschiedlich verschmutzen können. Deshalb wäre es besser auf Tropfkanten zu verzichten und deshalb stark geneigte Außensohlbänke zu verwenden. Sie sehen das bereits an unseren Kirchen und den Fenstern außen. Die Architekten von damals haben das schon 500 Jahre vor uns gewusst.

 

Fassadenschäden

Schäden an Fassaden können auch durch Hagel entstehen. Info hier zum Gutachten Hagelschaden im Sommer in Reutlingen 2013. Hagelschäden gehören zu plötzlichen unerwarteten Ereignissen und sind in der Regel versichert. Hier greift, wenn vorhanden die Elementarschadenversicherung.

Risse im Putz – Schäden an der Fassade?

Führen Risse im Putz zu Schäden an der Fassade?

Risse in der Fassade sind nach dem Regen immer wasserführend. D.h. Wasser dringt in die Fassade ein. Unter guten Windverhältnissen kann die Fassade wieder abtrocknen und es passiert nichts. Ratsam wäre es doch periodisch die Fassade auf Risse zu überprüfen und die Anstriche auszubessern, damit kein Wasser in die Fassade hinein läuft.

Schaden an der Fassade Risse im Innenputz BAUMÄNGEL Bild Bauschaden-Baumangel Bauschäden, Fassadenschaden

Risse im Putz Rissweite ~2mm

 

Fassadenschäden durch Bauarbeiten

Ein Fassadenschaden entsteht durch benachbarte Bauarbeiten. Dies passiert immer wieder, wenn große Baumaschinen oder Bauarbeiten mit Erschütterungen in der Nähe sind. Aus diesem Grunde sind Beweissicherung vor Baubeginn ratsam.

 

"<yoastmark